Zentren in deiner Nähe:
Karmapas

17. Karmapa Thaye Dorje

Der 17. Karmapa Trinley Thaye Dorje ist Linienhalter der Karma Kagyü Linie und spirituelles Oberhaupt unserer Zentren. Seit dem Jahr 2000 besucht Karmapa Deutschland regelmäßig.

Karmapa.org

Lama_Ole_Hannah_Nydahl

Lama Ole & Hannah Nydahl

Lama Ole Nydahl und seine Frau Hannah waren die ersten westlichen Schüler des 16. Karmapa, die von ihm beauftragt wurden den Buddhismus im Westen zu lehren. Seine Schüler lehrt Lama Ole Nydahl Weg und Ziel des Diamantweg-Buddhismus. Er ist mit zehntausenden Schülern in aller Welt der wohl bekannteste westliche buddhistische Lehrer und hat seit 1972 weltweit ca. 600 buddhistische Zentren gegründet. Heute lehren in seinem Auftrag über 100 seiner Schüler den Diamantweg-Buddhismus rund um die Welt.

Lama-Ole-Nydahl.de

Buddhistische Zentren Mittelrhein
der Karma Kagyü Linie

Die buddhistischen Zentren in Mittelrhein gehören zu über 600 Zentren im Diamantweg Buddhismus weltweit. Sie wurden von Lama Ole und Hannah Nydahl auf Wunsch des 16. Karmapa gegründet und stehen unter der spirituellen Leitung des 17. Karmapa Thaye Dorje.

Unsere Zentren richten sich an selbstständig denkende und im Leben stehende Menschen in der modernen westlichen Welt. Gleichzeitig sind sie fest in der seit 2500 Jahren ungebrochenen Linie der mündlichen Übertragungen von Buddhas Lehren verwurzelt.

Natürlich ist jeder herzlich willkommen, bei Interesse an einem unserer öffentlichen Meditationsabende einfach unverbindlich vorbeizuschauen.